Schausteller nimmt trotz Vertrag „mal wieder“ nicht an Beelener Kirmes teil!

Beelen (Be.) Hat man als Schausteller einen Vertrag für den Standplatz auf einer Kirmes vom Veranstalter erhalten, so erwartet dieser auch, dass der Schausteller ordnungsgemäß an der Kirmes teilnimmt. Dies insbesondere, wenn man als „Stammbeschicker“ gilt.

In Beelen scheint sich dies anders zu verhalten. „Mal wieder“ nimmt die übliche – in die Jahre gekommene – Berg- und Talbahn, in diesem Jahr – NICHT – an der Beelener Kirmes, trotz erhaltenem Vertrag, teil. Da der Schausteller ebenfalls einen Vertrag für ein Schützenfest im Ruhrgebiet erhalten hat, hat er nun die Auswahl. Natürlich fährt man, aus unternehmerischer Sicht dahin, wo man „sehr wahrscheinlich“ mehr Geld verdienen kann. Für die Kirmes, die man nun nicht bedient, besorgt man Ersatz und preist diesen dann dem Veranstalter an, natürlich mit den Worten „im nächsten Jahr sei man aber natürlich wieder dabei“. Die Gemeinde Beelen scheint dies offensichtlich nicht zu stören, denn dieser Schausteller hat in den vergangenen Jahren schon mehrfach „Ersatz“ nach Beelen „geschickt“, wie auch auf andere Kirmesplätze. Anstatt sich von dem Schausteller nun endgültig zu trennen und – diesen gegen einen Anderen – „zuverlässigen“ auszutauschen, macht die Kommune dieses „Spiel“ offensichtlich weiter mit.

Recherchen unserer Redaktion ergaben, dass besagter Schausteller auch im Juli 2017auf zwei weiteren Kirmesplätzen, nicht mit seinem Karussell gastieren wird, sondern auch dort Ersatz „hinschickt“.

Der „Ersatz“ kann sich in diesem Jahr in Beelen allerdings mehr als nur sehen lassen. Auffahren wird nun der moderne und beliebte MusikExpress der Schaustellerfamilie Krabbe aus Gronau. Dieser wird erstmals gastieren und für rasante Fahrten zur besten Musik, bei mordernster Beleuchtung sorgen. Im Gegensatz zu einem anderen „Ersatzgeschäft“ der Vergangenheit, wird dieser MusikExpress ganz sicher nicht am Kirmesmontag (Familientag) so aussehen, als hätte man eine Abwrackprämie, für den schnellsten Teilabbau -inkl. Tunnel-, schon am Sonntagabend/Montagmorgen, erhalten…