Schaustellerin Margit Lönne feiert 60-jähriges Kirmesplatzjubiläum in Beelen!

Beelen (Be.) Schlecht recherchiert oder „irgendwas“ zusammengeschrieben um die Seite „irgendwie“ zu füllen und Zeilengeld zu bekommen???, muss man sich fragen, wenn man den heutigen Bericht :“ Jans to Beilen: Fest für alle Generationen“ in einer lokalen Tageszeitung liest.

Hier schreibt der freier Mitarbeiter aus Beelen „…Eine Besonderheit in Beelen ist, dass sich viele der Schausteller schon über Jahrzehnte hinweg mit der Axtbachgemeinde verbunden fühlen und teilweise schon in der dritten Generation in Beelen aktiv werden. Hier sind besonders die Schaustellerbetriebe Tovar (Autoscooter) und Rasch (Musikexpress) zu nennen….“

Beelen-ONline.de berichtete bereits am 18.6.2014 davon, dass ein regionaler Schausteller mit seinem Fahrgeschäft die letzten 2 Jahre gar nicht mehr in Beelen zugegen war. Die stetige Verbundenheit zur Axtbachgemeinde ist damit wohl ehr gebrochen.

Umso schlimmer ist es dann, nun einen solchen Bericht auch noch in einer Tageszeitung zu veröffentlichen. Wenn man schon nichts an Neuigkeiten zu schreiben hat, hätte man qualifiziert recherchieren können. Unsere Redaktion erfuhr, dass Margit Lönne in diesem Jahr das 60-jährige Kirmesplatzjubiläum in Beelen feiert. Übrigens, als erste Schausteller überhaupt , sollen die Mutter von Margit Lönne – Frau Grete Szepansky und Schausteller Lutz Holzmann auf dem Kirmesplatz in Beelen gestanden haben.

Hätte sich der Redakteur bei den Schaustellern qualifiziert erkundigt, wäre das Jubiläum sehr sicher nicht unterschlagen worden und man hätte zudem in Erfahrung bringen können, dass der Autoscooter der Familie Tovar, nun erstmals in Beelen mit neuen und toll beleuchteten Autos, auf der Fahrbahn, gastiert. Auch ein neues Pressefoto hätte das Unternehmen Tovar sicherlich gerne herausgegeben.

Aber – das Ganze hat auch noch etwas Lustiges…
Unsere Reaktion hält es für durchaus denkbar, dass selbst die Gemeindeverwaltung Beelen, von dem diesjährigen Jubiläum von Margit Lönne, erst durch unseren Bericht erfährt! 🙂

Übrigens, auf den Beelener „Kirmesplakaten“ ist zu lesen: Weitere Infos unter www.beelen.de. Wir haben mal nachgeschaut, schliesslich beginnt die Kirmes am Samstag. Leider haben wir keine weiteren Infos zur Kirmes auf den gemeindlichen Seiten gefunden (Stand: 25.6.2014).