2. Bundesliga

kicker online: Live!-Ticker 2. Bundesliga
Duisburg - Dynamo Dresden 2:0 (1:0)

Der MSV Duisburg hat das letzte Pflichtspiel des Jahres mit 2:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen und kletterte in der Tabelle dadurch nach oben. Der Aufsteiger war die gefährlichere Mannschaft, die Gäste hatten offensiv kaum zündende Ideen. Ein Sprint kurz vor der Pause und ein kunstvoller Freistoß sorgten letztlicher für den Heimsieg.. . . read more

Fürth - SV Darmstadt 98 1:1 (1:0)

Die SpVgg Greuther Fürth hat im Kellerduell mit Darmstadt 98 einen Big Point verpasst und kassierte in der vierten Minute der Nachspielzeit das 1:1. In einer kampfbetonten Partie tat sich zunächst keines der Teams als das Spielbestimmende hervor. Als sich auf dem Feld jeder auf einen letztlich verdienten Fürther Sieg eingestellt hatte, sorgte Altintop für den Last-Second-Ausgleich.. . . read more

Sandhausen - Holstein Kiel 3:1 (0:0)

Die Serie von Holstein Kiel ist beendet: Die Störche verloren erstmals seit zehn Spielen wieder und mussten sich dem SV Sandhausen mit 1:3 geschlagen geben. Mit drei Toren in kurzer Zeit schaffte es Sandhausen, Holstein aus dem Konzept zu bringen. Die Kieler verpassen es damit, ihr erfolgreiches Jahr 2017 mit dem Überwintern auf Rang eins zu krönen und gehen als Zweiter in die Spielpause.. . . read more

K'lautern - 1. FC Nürnberg 1:1 (0:1)

Durch ein 1:1 bei Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern verpasste der 1. FC Nürnberg den zumindest kurzzeitigen Sprung an die Tabellenspitze. Ein Standardsituation verhalf den Franken in der ereignisarmen ersten Hälfte zur Führung. Nach Wiederbeginn kämpften sich die Pfälzer - auch bei zwei Aluminiumtreffern des FCN - mit etwas Glück zurück ins Spiel.. . . read more

Aue - 1. FC Heidenheim 1:1 (1:0)

Heidenheim sicherte sich beim 1:1 in Aue eine glückliche Punkteteilung. Erzgebirge profitierte von einer frühen Führung, stand gegen harmlose Schwaben defensiv sicher und blieb im Konterspiel gefährlich. Der FCH agierte auch im ruppigen zweiten Abschnitt gegen den FCE, der sein Hauptaugenmerk auf die Abwehr legte, ohne Durchschlagskraft. In der Nachspielzeit schlug die Schmidt-Elf nach einem Standard aber doch noch zu.. . . read more

Regensburg - Arminia Bielefeld 3:2 (2:1)

Noch nie hatte der SSV Jahn Regensburg ein Pflichtspiel gegen Arminia Bielefeld gewonnen, in zuvor acht Aufeinandertreffen hatte es fünf Remis und drei DSC-Siege gegeben. Die Negativ-Serie ist seit Samstag beendet: Die Oberpfälzer ließen sich von einem frühen Rückstand nicht beirren, drehten den Spieß um und rangen die Arminia mit 3:2 nieder. Damit biss sich der SSV in der oberen Tabellenhälfte fest.. . . read more

Braunschweig - Fortuna Düsseldorf 0:1 (0:1)

Fortuna Düsseldorf beendete zum Rückrunden-Auftakt bei Eintracht Braunschweig seine Negativserie von sechs Liga-Spielen ohne eigenen Sieg und gewann bei den Niedersachsen mit 1:0. Friedhelm Funkel hatte bei seiner Aufstellung ein glückliches Händchen bewiesen: Matchwinner Davor Lovren hatte als "Zeitarbeiter" einen kurzen, aber effektiven und obendrein noch sehenswerten Arbeitstag.. . . read more

Union - FC Ingolstadt 04 1:2 (0:0)

Die Misere von Union Berlin hält an. Am Freitagabend verspielten die Köpenicker zum Jahresabschluss gegen den FC Ingolstadt eine Führung und mussten sich den Schanzern mit 1:2 beugen, obwohl sie rund eine Stunde lang die Partie weitgehend im Griff hatten. Der FCI hingegen ist nach zuvor drei Spielen ohne Sieg nun wieder auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen.. . . read more